Keep It simple, Stupid (KisS)

Mit Gym Hero habe ich hingegen eine App gefunden die es genau auf den Punkt bringt und die nicht mit lästigen Features nervt. Eine App die sich auf eine Sache beschränkt und die dafür gut macht. Gym Hero ersetzt den Zettel im Fitnessstudio und ist dafür da die Übungen eures Workouts zu protokollieren. Für jede Übung kann das jeweilige Gewicht (in kg oder lb), sowie die Satzzahl und Wiederholungen eingetragen werden. Warum das wichtig ist? Nun, als Sportler ist es immer wertvoll zu sehen wann man sich bei welcher Übung steigert, das ist schließlich der Sinn des Trainingslogs.

Gym Hero - Trainingsplan & Fitness Log tracker (AppStore Link) Gym Hero - Trainingsplan & Fitness Log tracker
Hersteller: Big Mike Alright UG haftungsbeschraenkt
Freigabe: 4+
Preis: Gratis Herunterladen

 

Ihr könnt auch interne Namen für eure Workouts vergeben, sehr sinnvoll wenn ihr beispielsweise mit Splits arbeitet. Die App merkt sich dann die Übungen die in diesem Workout absolviert wurden, so dass ihr sie beim zweiten Aufruf sofort wieder parat habt. Apropos Übungen: Die App liefert einige Grundübungen mit, Gym Hero kann jedoch nach Belieben mit neuen Übungen erweitert werden. Einfach einen neuen Namen vergeben und fertig, schnell und unkompliziert.

Soziales

Wem es einen zusätzlichen Motivationsschub gibt, der kann die jeweilige Trainingseinheit auch auf Runkeeper, Facebook oder Twitter posten. Ich verwende das Logging zu Runkeeper, was ohne Murren funktioniert. Hier müsst ihr nur darauf achten bei von euch neu eingetragenen Übungen die jeweilige Muskelpartie einzutragen, ansonsten kann euer Workout nicht auf Runkeeper veröffentlicht werden. Aber auch das ist keine Hexerei: Ihr geht einfach unter Einstellungen – Muskelgruppen, sucht euch eure Übung und wählt im Drop Down Menü die jeweilige Muskelgruppe. Fertig.

Zusatzfeatures

Gym Hero ist in der Basis Version komplett kostenlos. Allerdings könnt ihr gegen einen Obulus von 3,59 Euro das Pro Pack freischalten. Hier habt ihr dann zusätzlich eine große Stoppuhr, Statistiken sowie das Feature “Auto Fill“, welches euch dann das Gewicht und die Wiederholungen vom letzten Training anzeigt.

Wie gesagt, kann man aktivieren, muss man aber nicht. Gym Hero lässt sich auch in der Gratis Variante sehr gut nutzen. Je länger man die App jedoch nutzt, desto wertvoller werden übersichtliche Statistiken für euer Trainingskonzept. Aber ihr könnt entscheiden an welchem Punkt eures Trainings ihr diesen Schritt geht, Gym Hero drängt euch nicht dazu.

Fazit

Abschließend lässt sich sagen dass sich Gym Hero dezent im Hintergrund hält, so dass ihr euch wirklich auf das Wesentliche, auf euer Training, konzentrieren könnt. Die App ist dazu gedacht während des Trainings verwendet zu werden und so lassen sich beispielsweise auch keine Trainingspläne vorausplanen.

Viele Sportler wärmen sich vor dem Training gern mit etwas Cardio auf oder beenden das Training mit einer solchen Ausdauer Einheit. Hierfür bietet Gym Hero jedoch noch keine passende Übung an. Aber da der Entwickler sehr aktiv mit der Community kommuniziert, wird dies sicher bald nachgeliefert werden.

Gym Hero - Trainingsplan & Fitness Log tracker (AppStore Link) Gym Hero - Trainingsplan & Fitness Log tracker
Hersteller: Big Mike Alright UG haftungsbeschraenkt
Freigabe: 4+
Preis: Gratis Herunterladen